Das Wort Saudade haben Sie bestimmt schon mal gehört, oder? Aber was bedeutet es? Wie kann man es am besten übersetzen?Erkenntnis: das Wort Saudade wurde in die Liste der 10 „unübersetzbaren Wörter der Welt“ gewählt – von Linguisten und Dolmetschern wohlgemerkt!

Saudade wurde einmal beschrieben als „die Liebe, die bleibt, nachdem jemand weg ist“. Saudade ist die Erinnerung an Gefühle, Erfahrungen, Orte oder Ereignisse, die einmal Aufregung, Freude oder Wohlbefinden brachten. Es kann als eine Leere beschrieben werden, wenn jemand (Kinder, Eltern, Freunde, Haustiere, …) oder etwas (Orte, Dinge, …) fehlt, und man fühlt diese Abwesenheit. Es bringt traurige und glückliche Gefühle zusammen, Trauer für das Vermisste und Glück für das Gefühl es erlebt zu haben.